Bereinigung des Spiels vor Update (Patch, Add-On)

Worum geht’s

Die folgende Anleitung soll dir helfen, neue Patches und EPs möglichst sorgenfrei zu installieren. Fall du GAR keine Downloads hast (weder Packages, noch Sachen aus dem Exchange – Store Sachen sind erlaubt – noch den Nacktpatch von Chip), brauchst du diese Schritte NICHT durchzuführen, sondern du kannst den Patch/EP direkt installieren. Eine Sicherung der Daten ist aber in jedem Fall eine gute Idee (Schritte 1 & 2).

Vorgehen

Schalte die automatischen Aktualisierungen am Besten gleich aus.

  1. Starte das Spiel ohne Patch/ EP und sichere Häuser und Familien, an denen du hängst, in die Bibliothek.
  2. Stelle sicher, dass du dich nicht auf Reisen/an der Uni/in der Zukunft befindest (in allen Speicherständen, die du noch verwenden willst) und versuch am Besten auch keine schlafenden Sims haben. Wer ganz sicher sein will, verwendet die Option Alles zurücksetzten von Twallan’s MasterController Mod. Wer den Mod nicht verwenden will, kann seine Sims auch mit dem Cheat resetsim * zurücksetzen. Damit werden allerdings nur die Sims zurückgesetzt. Twallan’s Mod setzt auch Objekte zurück.
  3. Sichere die Benuzterdaten
  4. Falls du Scipting/ Objekt Mods im Spiel hast, beachte die Anleitung zur korrekten Deinstallation derselben.
  5. Entferne alle CC-.package-Dateien, insb. die Mods/Hacks (es gibt sehr viele, die nicht kompatibel sind),
    • Öffne folgenden Ordner: [Benutzerdatenverzeichnis]
    • Selektiere den Ordner Mods und rechts-klicke auf Ausschneiden
    • Gehe zurück zu deinem Desktop, rechts-klicke auf Einfügen.
  6. Entferne alle mit dem Launcher installierte Objekte auch diejenigen, die von EA stammen. Verschiebe dazu den Ordner DCCache und DCBackup an einen sicheren Ort. Der Ordner DCBackup enthält die DL als Backup-Datei und wird vom Spiel selber nicht benötigt. Der Ordner DCCache enthält alle installierten Sims3Packs. Verschiebst du diesen, erscheinen die Objekte nicht mehr als installiert. Ich empfehle NICHT die Option Ohne Benutzerdefinierte Inhalte zu verwenden. Die Option macht häufiger Probleme beim Wiedereinschalten.
  7. Ersetze alle EA-Dateien, die du bei der Installation irgend eines Mods überschrieben hast wieder mit der Originaldatei. Diese gilt auch für EA-Welten, die du evtl. ersetzt hast.
    Anmerkung
    Ich hoffe, du weisst noch, was du überschrieben hast und hast dir auch die Originaldatei gesichert. Schreib es doch fürs nächste Mal auf und sichert die Originaldateien an einen sicheren Ort. Das Problem tritt mit JEDEM Patch auf. Wenn du es nicht mehr weisst, musst du halt neu installieren.
  8. Lösche sämtliche Cache-Dateien
  9. Bei Problemen:
    • Evtl. Virenschutz deaktivieren, falls Fehlermeldungen kommen.
    • Führe den Launcher als Administrator aus (XP: Ausführen als, Vista: Ausführen als Admin)
    • Starte das Spiel direkt (dies ist nur mit den Grundspiel-Versionen möglich, die vor September 2012 gekauft wurden)
    • Weitere Vorschläge findest du unter Sachen, die du grundsätzlich probieren könnt
  10. Installiere den Patch/ EP

    Ab Patch 1.23: Es gibt nun nur noch einen Patch. NUR das Grundspiel erhält eine höhere Versionsnummer, die Add-Ons bleiben auf dem aktuellen Stand. Ich möchte trotzdem jedem nahelegen, fürs Patchen nicht den Launcher, sondern den Patch Downloader zu verwenden.
  11. Starte das Spiel OHNE Downloads und fange eine neue Nachbarschaft an zum Testen, ob alles normal ist.

    Spiele ein Weilchen, um ein Gefühl für die neue Version zu bekommen und zu sehen, ob Probleme da sind. Du kannst danach die Downloads wieder ins Spiel bringen, aber ich rate dazu, die normale Nachbarschaft erst wieder zu spielen, wenn du sicher bist, dass alle funktionieren. Für Mods ist es von Vorteil, zuerst bei den jeweiligen Erstellern nachzufragen, ob die Mods kompatibel sind. Wenn du deine alte Nachbarschaft startet, stellt sicher, dass du ein Backup davon an einem sicheren Ort aufbewahrst (ausser natürlich es ist euch egal).
  12. Wenn alles klappt, kannst du deine Downloads wieder ins Spiel bringen.  Für Store-Sachen und Sims3Packs verschiebst du einfach den DCCache Ordner wieder an den alten Platz. Es wurde inzwischen eine neuer erstellt, den kannst du ihn einfach überschreiben (ausser du hast inzwischen andere Sachen installiert, die müsstest du dann nochmals installieren). Den Mods Ordner kannst du ebenfalls einfach zurückschieben.
  13. Falls du trotzdem Probleme hastt und neu installieren musst, beachtet den Beitrag Spielneuinstallation.

Verwandte Themen