Crin in Sim City

Gamescom Informationen zu Sim City  5

Mein Ziel am Samstag morgen ist es direkt zum EA Stand zu pilgern, um auch Sim City 5 antesten zu können. Tags zuvor war die Schlange lang und die Wartezeit 2h und mehr.

Sim City war eines meiner ersten PC Spiele und ich erinnere mich gut an die anfache Grafik und grauenvolle Sparchangabe: …. heavy traffic … Mehr verstand man nicht.

8.50 Uhr stehe ich am Osttor und warte, dass die Türen geöffnet werden. Die Besucher werden bald effizient abgefertigt und um 9.10 Uhr stehe ich am Sim City stand in Halle 6. Es hat schon ein paar Leute und es sieht so aus als wäre ich in der 2. oder 3. Gruppe (ich weiss nicht, ob schon eine Gruppe drin ist).

Die Minuten vergehen, nichts passiert – ausser dass ein paar Mentos und für 3 Glückliche ein T-Shirt verteilt werden. Dann die Info, dass es technisch Probleme gibt und es noch ein Weile dauern wird. Die Schlange wird länger und länger.

Nach 40 min darf die 1. Gruppe dann endlich hinein, wir nach weiteren 20 – solange darf gespielt werden.

Jeder schnappt sich einen Computer und darf mit dem Tutorial anfangen.

Erst muss die Stadt mit der Aussenwelt verbunden werden, teilt mir ein sehr pixeliger Sim – wohl die Anführerin der Demonstration vor dem Ratshaus – mit.

Gesagt, getan. Endlich strömt der Verkehr und die Demonstration löst sich langsam auf. Es gibt aber noch viel zu tun. Neue Wohnzonen müssen geplant werden, Feuerwehr, Müllabfuhr und Abwasserleitungen gebaut und dafür gesorgt worden, dass genügend Arbeitsplätze vorhanden sind – eigentlich alles wie damals.

Nach Abschluss des kurzen Tutorials kann ich noch ein Weilchen spielen – Bis ein Meteorhagel auf meine Stadt niederprasselt und die Spielzeit vorbei ist (wobei das wahrscheinlich Zufall ist).

Jeder spielt für sich und um die tatsächlichen Neuerungen zu sehen, ist die Zeit viel zu kurz.

Trotzdem ich aber Sim City 4 nie gespielt habe, bin ich aber sogleich wieder im Spiel ‚daheim‘, es ist nicht schwierig in die Grundlagen hinein zu finden.

Das Spiel ist noch Pre-alpha und so hat es auch gewirkt. Mir hat kurze Spielzeit Spass gemacht und ich würde gerne mehr sehen.

Vielleicht gibt es ja die Gelegenheit. Würde mich freuen, wenn meine Bewerbung als Beta-Testerin auf positives Echo stösst!