Ändern der Sprache

Worum geht’s ?

Manchmal kann es vorkommen, dass man die Sprache, die man bei der Installation gewählt hat, gerne ändern möchte.

Die Sprache, die die Sims sprechen, lässt sich natürlich nicht anpassen. Die sprechen Simlisch. Es geht hier nur um die Sprache der Meldungen und der Benutzeroberfläche

Bedingungen

Nicht alle Sprachen sind bei allen Versionen erhältlich. Die DVD Region 1 enthält z.B. nur die Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch. Region 2 enthält einige mehr, ich weiss aber nicht sicher, ob die ganzen asiatischen Sprachen auch dabei sind. Grundsätzlich gilt: Was du bei der Installation auswählen kannst, diese Sprache kann verwendet werden.

Wie es sich bei der Download Version verhält, weiss ich zu diesem Zeitpunkt nicht genau. Infos folgen.

Spracheinstellungen der Add-Ons

Bei einer Neuinstallation eines Add-Ons ist die Wahl der Sprache nicht möglich. Dieses wird automatisch in der Sprache der Hauptspiels installiert, egal in welcher Sprache das Installationsmenü ist.

Wird die Sprache allerdings in der Registery manuell angepasst, muss auch die Sprache für jedes Add-On angepasst werden.

Methoden

Um die Sprache zu ändern, hat man drei Möglichkeiten

Neuinstallation

Installiere das Spiel neu. Wähle einfach eine andere Sprache bei der Auswahl.

Anpassung der Sprache in der Windows Registery

Bitte nimm diese Änderung nur vor, wenn du dich sattelfest fühlst. Unsachgemässe Änderungen in der Registery können zur Beschädigung des Systems führen.

RegisteryLocale

  1. Starte den Registrierungs-Editor mittels regedit
  2. Sichere die Registery mittels Datei – Exportieren
  3. Klicke auf den Pfeil neben HKEY_LOCAL_MACHINE
  4. Klicke auf den Pfeil neben SOFTWARE
  5. 64-Bit System: Klicke auf den Pfeil neben WOW6432NODE
  6. Klicke auf den Pfeil neben SIMS
  7. Klicke auf The Sims 3
  8. Doppel-Klicken im rechten Fenster auf Locale
  9. Ändere den Wert auf die Sprache, die du gerne möchtest (siehe unten)
  10. Mir ist unklar, ob der Wert unter Country auch geändert werden muss. Bei mir steht da CH und es funktioniert wunderbar mit englisch.
  11. Wiederhole für alle Ordner unter SIMS (Addons)
  12. Schliesse den Registrierungs-Editor
  13. Starte das Spiel. Deine Benutzerdaten, inkl. Speicherstände sind verschwunden und es ist als ob du den Benutzerordner umbenannt hättest.
  14. Schliesse das Spiel und gehe zu Dokumente\ElectronicArts. Es befinden sich nun zwei Ordner hier. Einer in der alten Sprache und einer in der neuen. Um deine alten Speicherstände wiederherzustellen, verschieben nun einfach alles vom Ordner in der alten Sprache in den Ordner in der neuen Sprache.
  15. Starte das Spiel. Deine alten Speicherstände und Benutzerdaten sind nun wieder vorhanden.

Verwendung des Werkzeugs AnyGameStarter

Die Verwendung des AnyGameStarter hat den Vorteil, dass man sich mehrere Profile in verschiedenen Sprachen anlegen kann.

Gültige Werte

Wie oben erwähnt, hängt es von der Region ab, welche Sprachenwerte gültig sind.

Liste der Sprachkürzel
Anbei die Werte für die Sprachen, wie sie für die Registery benötigt werden.
  • Chinesisch (Vereinfacht): zh-CN
  • Chinesisch (Traditionell): zh-TW
  • Dänisch: da-DK
  • Deutsch: de-DE
  • Englisch (UK): en-GB
  • Englisch (USA): en-US
  • Finnisch: fi-FI
  • Französisch: fr-FR
  • Griechisch: el-GR
  • Holländisch: nl-NL
  • Italienisch: it-IT
  • Japanisch: ja-JP
  • Koreanisch: ko-KR
  • Norwegisch: no-NO
  • Polnisch: pl-PL
  • Portugiesisch (Brasilien): pt-BR
  • Portugiesisch (Standard/Europa): pt-PT
  • Russisch: ru-RU
  • Spanisch (Standard/Europa): es-ES
  • Spanisch (Mexiko): es-MX
  • Schwedisch: sv-SE
  • Thai: th-TH
  • Tschechisch: cs-CZ
  • Ungarisch: hu-HU
Credits

Verwandte Themen