Resource.cfg

Worum geht’s

Um in seinem Spiel Custom Content/Downloads verwenden zu können, benötigt man eine Resource.cfg Datei.  Es kann aber nicht irgendeine sein und bestehende, vom Spiel zur Verfügung gestellte, dürfen auch nicht überschrieben werden.

Spiel-eigene Resource.cfg

Verschiedenen Resource.cfg-Dateienwerden vom Spiel bereits installiert.

Diese Dateien dürfen nicht verschoben oder verändert werden.

Neben dem Grundspielordner kommen diese Dateien auch in den gleichen Ordnern für die jeweiligen Add-On’s vor.

Downloads

Die Resource.cfg, welche für die Einbindung von Custom Content notwendig ist, wird nicht standardmässig mit dem Spiel mitgeliefert. Du musst diese selber erstelle oder herunterladen.

Seit Patch 1.12/2.7/3.3/4.0 gehört diese Datei nicht mehr ins [Installationsverzeichnis]\Mods, sondern in den Ordner [Benutzerdatenverzeichnis]\\Mods 

Die Resource.cfg-Datei für Downloads sollte in etwas so aussehen (diese Struktur erlaubt bis zu 4 Unterordner ineinander verschachtelt und beliebig viele auf der gleichen Stufe). Abweichungen sind möglich, insb. wenn Ihr AwesomeMod installiert habt.

Resource.cfg für Downloads
Diese Datei darf problemlos mit einem Editor angepasst werden. Pass einfach auf, dass die Datei nicht plötzlich die Endlung txt.

Verwandte Themen